Review – Givenchy Antigona Medium in blauem Leder

Wenn Sie mir auf Twitter folgen, werden Sie wahrscheinlich bereits wissen, dass ich gerade meine neue Givenchy Tasche bezogen habe, mit all meinen Sachen die ich immer dabei habe. Ich bestellte eine Medium Antigona in strahlend blauem Leder (hier Infos zur Tasche) und wie immer bin ich überglücklich mit meiner neuen Tasche!

Die Antigona ist nicht wirklich eine neue Tasche, aber aus irgendeinem Grund ist sie mir immer im Kopf rumgespukt und ich kann konnte mich auf Dauer nicht von der Liebe befreien, weiß Gott warum. Wie auch immer, so war ich Surfen auf net-a-porter, auf der Suche nach einer neuen Tasche, um darin zu investieren, da stieß ich auf dieses Modell in blau und ich musste sie kaufen, und zwar umgehend!

Normalerweise kaufe ich ja nur klassische Modelle die immer passe und zeitlos sind, wenn es um Big-Bags geht. Ich habe nichts gegen saisonale Mini-Täschchen, aber für die größeren Taschen, bevorzuge ich ein Modell, das Saison für Saison wiederholt wird. Der Grund dafür ist, dass, wenn ich eine einigermaßen anständige Menge für eine Tasche zahle, will ich etwas, das ich für die nächsten ein bis zwei Jahren nutzen kann. Wenn das Modell eingestellt wird, nachdem die Saison vorbei ist, fühlt es sich nicht mehr aktuell an. Nehmen Sie die Celine Mini Shopper zum Beispiel, kaufte ich mir im Jahr 2010 und es ist immer noch eines der begehrtesten Taschen, sehe ich fast vier Jahre später. Ich bin darüber ein glücklicher Mensch.

Jetzt zur Review der neuen Antigona Medium:

Ich bete große Handtaschen an, so dass die Größe der Antigona einfach perfekt für mich ist. Ich habe btw vor dem Kauf bei www.Itbags.org nach guten Angeboten geschaut. Es kann tatsächlich als Weekender genutzt werden, fast schon so gut wie die Givenchy LARGE Antigona,  da sie auch schon recht geräumig ist. Die Breite beträgt 36 cm, und die Höhe beträgt etwa 26 cm. Ich habe versucht, eine ganze Menge Sachen im Inneren unterzubringen (11-Zoll-Laptop, Tagebuch, Brieftasche sowie anderes Standard-Zeug) und hatte keine Probleme beim Schließen der Tasche. Obwohl, da es keine Laptop-Tasche ist, empfehle ich Ihnen klar das Laptop darin extra zu verpacken! Allerdings, wenn Sie sich für eine Übernachtung vorbereiten, können Sie ganz einfach Kleidung zum Wechseln und ein paar leichte Pflegeprodukte reinwerfen. Es ist auch die perfekte Tasche, wenn Sie unterwegs sind. Ich flog nach HongKong und ersetzte meine alte Tasch mit der Antigona, um mich am Flughafen westlicher zu kleiden und hielten es für die bessere Wahl. Der Verschluss ist übrigens auch super, er geht auf wie Butter, bleibt aber auch schön fest zu. Ich liebe die Tasche!