Mit Fleece gegen die Kälte

Fleece ist ein äußerst kälteresistentes Material, das nicht nur ein sehr angenehmes Tragegefühl vermittelt sondern für seine herausragende Temperaturbeständigkeit äußerst dünn und leicht ist. Eine Fleeceweste bietet perfekten Schutz für Kälte, daher möchten wir uns etwas näher mit zwei beispielhaften Fleecewesten beschäftigen.

Die Westen Woolpower Vest und Vaude Kids Eagle Eye Vest gehören zur Outdoorbekleidung. Beide Modelle sind aus Fleece und haben keine Ärmel, sind also eine perfekte Ergänzung für den Zwiebellook. Wie unterscheiden sich die beiden Varianten?

Produktbeschreibung
Die Kids Eagel Eye wird hauptsächlich in Kindergrößen angeboten. Die Größen reichen aber bis XL. Das Farbangebot für diese Weste ist vielfältig. Sie wird in verschiedenen Blau- und Rottönen hergestellt. Die Armansätze und die Schultern sind oft in anderen Farben eingefärbt. Neben diesen Farbvarianten gehören auch schwarz und grau zum Programm. Die Farbtöne des Produkts heißen zum Beispiel orchid/raspberry, marine/ocean und wood/leaf. Die Farbnamen sollen an die Farben die Natur erinnern.
Die Kleidungsgrößen der Woolpower reichen von XXS bis L. Die Farbauswahl des Kleidungsstücks beschränkt sich auf grün. Die Armansätze sind hellgrau. Die Passform der Woolpower passt besonders gut zum weiblichen Körper. Beim Kleidungsstück ist die Oberweite ausgearbeitet. Bei der anderen Weste fehlt diese Ausarbeitung.
Die Woolpower besitzt keine Taschen. An der Weste von Vaube befinden sich zwie Känguruhtaschen. Sie sind links und rechts an der Taille.

Das Material
Der Stoff der Woolpower Vest besteht zum größten Teil aus Wolle. Sie wird mit Polyamid und Elasthan gemischt. Das Obermaterial des Produkts wirkt wie Frottee. Die Vaude Kids Eagle Eye Vest wird zu 100% aus Polyester gefertigt. Der Hersteller beschichtet sie mit einer Thermoschicht.
Die Vorteile
Die Vorzüge der Woolpower liegen in der Kälte- und Wasserbeständigkeit. Die Jacke von Vaube besitzt eine hohe Beständigkeit gegen Schmutz. Die Umweltgesetze aller Länder werden bei ihrer Herstellung beachtet. Außerdem gilt das Produkt als besonders weich. Es kann als Unterjacke oder allein getragen werden. Beide Fleecewesten wärmen, weisen Wasser ab und sind für den Winter geeignet.